Login Mitglied werden
83
 
Die top Threads des Forums
Angebote im Shop
*** Träumer Tommi mit EU Hantel (Zweiteilige Hantel)
Träumer Tommi mit EU Hantel (Zweiteilige Hantel)
jetzt für 1,99 € statt 2,99 €
Raritäten im Shop
Testversion der Brille in rosa von Happy Hippo (Fitness-Fieber)
Testversion der Brille in rosa von Happy Hippo (Fitness-Fieber)
für 149,00 €
Die neuen Sammler
Melde auch du dich jetzt wie 34.046 andere kostenlos bei Eierlei an und nutze noch mehr Möglichkeiten auf der Seite. Direkt zur Anmeldung.
Die Neusten
28.04 - MiriamK
27.04 - mclovin16
27.04 - juliiii
27.04 - paschlu76
26.04 - cookieleckerkeks
Ebay
Replikat und Original des Winx Tecna BPZ

Die Ü-Ei Figur Tecna aus der Serie WinX Club steht hoch im Kurs. Genau genommen hat Tecna eine unglaubliche Wertsteigerung hinter sich. Momentan wird die Figur mit BPZ über 200 Euro gehandelt.

Von vielen teuren Figuren gibt es Fälschungen
Eine gute Fälschung von Tecna oder Massenfälschung ist nicht bekannt.
Gewiss ist es sehr schwer, die zierliche Figur eins zu eins nachzumachen. Der Tritt und die Flügel sind aus transparenten Plastik, der mit grünen Farbpigmenten vermischt ist. Die feinen Augen werden per Tampondruck aufgetragen. Der Körper ist mit schönem Glitzer versehen. Alles Merkmale, die das Fälschen erschweren.

Bis jetzt sind in sehr geringer Auflage Teilfälschungen bekannt wie ein Dental-Replikat vom Tritt. Außerdem tauchen immer wieder falsch zusammengebaute Tecnas auf. Also mit dem Tritt oder den Flügeln von anderen Winx-Figuren der Serie.

Anders sieht es mit dem BPZ von Tecna aus. Seit 2008 sind in Internet Auktionen einzelne BPZ von Tecna zu ersteigern. In der Regel fehlt der BPZ und es ist nur die Figur vorhanden, das ist schon verdächtig. Ein Papierzettel zu kopieren ist im Computerzeitalter einfach. Der original Tecna BPZ wird zwischen 50 und 80 Euro gehandelt. Kein Wunder, dass aus diesen Tatsachen ein gefälschter BPZ wächst.

Diese Eierlei Seite soll jedem Besucher dienen, den Unterschied zwischen Fälschung und Original BPZ zu erkennen.

Dies ist der original BPZ von Tecna. Der Druck ist scharf und nicht verrutscht. Die überwiegende Farbe ist Flieder.

Dies ist die Fälschung. Der BPZ ist etwas verschwommen. Die Farben sind nicht so kräftig wie beim Original. Das Hauptmerkmal ist, dass der BPZ einen Orange-/Rotstich hat. Dieses Merkmal wird besonders deutlich im direkten Vergleich. Die Druckqualität ist nicht so fein wie beim Original, aber mit dem bloßen Auge schwer zu unterscheiden.

Der erste Blick bei dem BPZ fällt meistens auf die Figur. Das Bild zeigt uns zwei Detailausschnitte von Tecna im Vergleich.

Hier wird wieder deutlich, dass die Fälschung von der Druckqualität nicht so gut ist wie das Original. Hinzu kommt der Farbunterschied. Der Tritt und die Flügel sehen etwas gelblich aus.

Die Knicke des BPZ sind recht identisch und bieten daher KEIN Unterscheidungsmerkmal.

Die beiden Stempel zeigen wieder je einen Detailausschnitt des Originals und der Fälschung.

Der original BPZ zeigt einen schwarzen Stempel. Der original Stempel ist viel schärfer als die Fälschung.

Auf dem gefälschten BPZ sieht der Stempel dünner, verwackelt und dunkelbraun aus.

Hier haben wir die Vorderseite vom original BPZ und der Fälschung übereinander gelegt, um einen direkten Vergleich darzustellen. Oben ist der original BPZ und unten die Fälschung.

Am 01.08.2009 ist zum ersten Mal von einer russischen Tecna die Rede gewesen. Kurz darauf kam eine fast identische Tecna auf den Markt.

Das Bild zeigt einmal die russische und die deutsche Tecna. So ist der Unterschied nicht zu sehen, deswegen möchten wir auf die Unterscheidungsmerkmale detailliert eingehen.

Bei allen Figuren aus Rußland wurde die gleiche Gußform benutzt, wie es bei den Figuren aus Deutschland von 2006 der Fall war. Vorab, links steht die russische Tecna und rechts die deutsche.

Tecna Winx Club

Es gibt einen minimalen Farbunterschied wie z.B. bei der Mütze. Dieser Unterschied kann nur im direkten Vergleich erkannt werden.
Die deutsche Tecna hat einen etwas ausgeprägteren Gussabdruck am Hinterkopf als die russische (siehe Pfeil). Dieses Unterscheidungmerkmal ist ebenfalls sehr schwer zu erkennen ohne direkten Vergleich.

Die Flügel und der Tritt sind farblich etwas unterschiedlich. Aber auch hier sieht man den Unterschied nur im direkten Vergleich. Der einfachste und damit beste Unterschied ist die Kennung des Sockels. Der russische Sockel hat die Kennung "© RBW S.P.A" und der deutsche "© Rainbow Srl". Deswegen unsere Empfehlung, immer als erstes den Tritt anschauen, welche Kennung er hat.


Die anderen Winx Club Figuren sind zwar nicht so kostbar wie Tecna, aber trotzdem sollte beim Kauf auf die Kennung vom Tritt geachtet werden, da alle deutschen Winx Club Figuren die Kennung "© Rainbow Srl" haben müssen.

Bei der Tatsache, dass die Bodenplatte das Teil ist, worin eindeutig unterschieden werden kann um welche Tecna es sich handelt liegt es nahe, dass jemand der eine deutsche Bodenplatte über hat sie mit der russischen Tecna mischen könnte.

Die Eierlei Seite sollte vor den kauf als Vergleich genutzt werden.

 

1 Punkt(e) 2 Punkt(e) 3 Punkt(e) 4 Punkt(e) 5 Punkt(e) Ø 4.22 [9x bewertet] - Views: 33029 Kommentare (3) empfehlen
Startseite Presse Kontakt F.A.Q. Impressum Shop Webmaster