Du befindest Dich hier: Start » Der Schwatzschlumpf von Ferrero aus dem Überraschungsei mit brauem Hörer


  • Hut von Susi Sonnenschein, hat zu wenig Material bei der Produktion bekommen

    49.99 €

  • Eichörnchen in Vorserienbemalung von den Tao Tao (Ü-Ei Rarität)

    499.00 €

  • Äffchen Kiki mit Kind in Vorserienbemalung von den Tao Tao (Ü-Ei Rarität)

    799.00 €

  • Affe Kiki steht in Vorserienbemalung von den Tao Tao (Ü-Ei Rarität)

    999.00 €

  • Affe Kiki sitzend mit Vorserienbemalung von den Tao Tao (Ü-Ei Rarität)

    669.00 €

  • Eitelkeitsschlumpf mit dunkelblauer Bemalung und silbernem Spiegel

    3299.00 €

  • Schlumpfine aus Diorama mit weißen Sockel und Seil (Ü-Ei Rarität)

    349.00 €

  • Die neuen Blumentopfzwerge mit Text 5 zeilig auf der Rückseite (Beipackzettel Variante)

    99.00 €

  • Schlieriger Träumer Schlumpf mit original Blüte (Ü-Ei Rarität)

    399.00 €

  • Gussvariante von Papaschlumpf, wo die Hand nicht komplett ist (Top Ü-Ei Variante)

    89.00 €

Berichte - Schlümpfe

# Schlümpfe

Der Schwatzschlumpf von Ferrero aus dem Überraschungsei mit brauem Hörer


Was hat es auf sich, dass es den Schwatzschlumpf mit braunem Hörer gibt? Genau dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen. Die Suche nach dem Schwatzschlumpf auf Börsen, Auktion und Flohmärkten hat diese 5 Schwatzschlümpfe mit braunem Hörer zum Vorschein gebracht.

Auf dem ersten Blick sieht man schon, dass es unterschiedliche Brauntöne sind und unterschiedliche Schwatzschlümpfe. Der Hörer ist immer großzügig bemalt worden. Fazit ist, dass der Hörer braun übermalt wurde, somit manipuliert.

Schwatzschlumpf

Bei diesem Schwatzschlumpf ist nicht nur der Hörer übermalt, sondern auch noch die ganze Figur.

Das Schlumpfblau ist etwas dunkler und glänzender als das normale Schlumpfblau.

Warum die Figur extra übermalt wurde ist nicht ganz klar. Wahrscheinlich ist der Hörer zu weit übermalt worden, aber andererseits kann man noch etwas von der original gelben Farbe des Hörers erkenne.

Der Detailausschnitt (Bild rechts) des Hörers zeigt auf Anhieb drei Stellen, wo die gelbe Farbe zu sehen ist.

Schlumpf

Das Bild zeigt ein Ausschnitt aus einem alten Ü-Ei Katalog.

Unter Variante B gibt es ein Telefon mit braunem Hörer, Wert 10 DM. Genau hier muss die Geburtsstunde der braunen Hörer gewesen sein.

Der Eintrag im Katalog kam vielleicht zustande, da es sehr orange Hörer gibt, wo vielleicht noch ein Schuss blau vom Schlumpf mit hinzugekommen ist und der Hörer bräunlich aussah.
Ist aber nur Spekulation.

Tatsache ist, dass uns keine original braunen Hörer bekannt sind und es kein Braun in der Serie Super Mini Schlumpf Parade gibt.

 

Danke für die Unterstützung an Boris Müller