Du befindest Dich hier: Start » Fehlende Bemalung bei Ü-Ei Figuren aus dem Kinderüberraschungsei


Aktuelle Börsentermine

Dreieich - Sprendlingen

 01.09.2019 | 11:00 - 17:00 Uhr

mehr  

Castrop - Rauxel

 07.09.2019 | 11:00 - 15:00 Uhr

mehr  

Wien - Österreich

 08.09.2019 | 09:00 - 12:00 Uhr

mehr  
  • Eierlaufschlumpf mit Ei und Löffel in Top Zustand (Ü-Ei Rarität - Variante)

    599.00 €

  • Pumuckl Figur mit Schirm in Top Zustand (Regenkobold)

    389.00 €

  • Kaa mit kurzem Hals in gutem Zustand (Das Dschungelbuch - Verformungsvariante)

    149.00 €

  • Schlumpfine mit Springseil (Olympiade Schlümpfe)

    199.00 €

  • Negerkussschlumpf in dunklerem matten blau - marineblau (Farbvariante)

    129.00 €

  • Nachtwächter Schlumpf aus BLAUEN GRUNDMATERIAL (Top Überraschungsei Rarität)

    24999.00 €

  • Eiermann als Barcodescanner von Schleich, mit Kette und Code.

    299.00 €

  • Flora, wo der Rohling deutlich transparenter als bei der Serienfigur

    69.00 €

  • Hellblauen Nachwächterschlumpf (Ü-Ei Farbvariante)

    39.99 €

  • Jimmy, der wackere Viehzüchter mit Lasso (Ü-Ei - Rarität)

    189.00 €

Berichte - Varianteninfo

# Varianteninfo

Fehlende Bemalung bei Ü-Ei Figuren aus dem Kinderüberraschungsei


Vergesslichkeit ist menschlich!
Da die Ferrero Figuren handbemalt sind, kommt es seit eh und je vor, dass eine Kleinigkeit vergessen wurde anzumalen. Gerade, wenn eine neue Serie raus kommt, gibt es zu Anfang mehrere Varianten, wo etwas vergessen wurde zu bemalen, da die Bemaler noch nicht 100%ig alle anzumalenden Positionen kennen.

Hinzu kommen einfach Flüchtigkeitsfehler. Bei dieser Art von Variationen wird der Wert mit einem Liebhaberpreis (LHP) angegeben, da es Variantensammler gibt, die bereit sind, viele Euros für die Stücke zu bezahlen.

Etwas unheimlich sieht der hier gezeigte Baghira aus. Der Grund sind die Augen. Ohne Pupillenbemalung wirkt die Figur von den Augen her gespenstisch.

Das Tolle an dieser Variantenart ist es, dass jeder die Figuren auf Flohmärkten oder Börsen zum Serienpreis ergattern kann. Vorausgesetzt, man nimmt sich die Zeit und schult das eigene Auge so, dass die nicht angemalten Kleinigkeiten erkannt werden. Dieser Bericht wird Dich dabei unterstützen.

 

Baghira

Hier eine Draufsicht von Trick mit Körbchen und Track mit Eis. Bei der ersten Figur ist ein Viertel vom Cappy nicht schwarz bemalt worden. Die beiden Figuren in der Mitte sind typische Serienfiguren. Beim rechten Track fehlen sogar beide schwarzen Felder.

 

Toni

Hier fehlt die Trikot Nummer 1.

Es ist genau genommen aber keine fehlende Bemalung. Die ganz feinen Sachen wie die Rückennummern der Dribbelboys oder die Spielkarten von Poker Face von den Bill Bodys, werden per Tampondruckverfahren aufgedruckt. Der Tampondruck wird bei aktuellen Serien immer noch angewendet und es gibt sehr viele Ü-Ei Figuren, die damit detaillierter bedruckt sind.

Der Wert ist gleich einzuschätzen wie bei den Figuren, bei denen eine Kleinigkeit nicht bemalt worden ist.

Bei dem Toni Tornado handelt es sich sogar um die Diorama Variante, aber es sind uns fast alle Figuren der Serie ohne Rückennummer bekannt.

Es sind aber nicht nur ältere Figuren, wo eine Kleinigkeit vergessen wurde zu bemalen. Bei diesen drei Damen ist eine Serienfigur dabei und bei zwei Figuren fehlt tatsächlich nur eine Kleinigkeit. Findest Du die fehlende Bemalung?

Susi

Hier die Lösung: Bei der ersten Susi Seufzer sind die Ohrringe nicht golden abgesetzt. Der rote Rubin im Ohrring ist bemalt. In der Mitte ist die Serienfigur. Bei der rechten Susi Seufzer ist der Stein im Ring nicht rot bemalt.

Die Pumuckl Figuren aus dem Ü-Ei sind schon immer begehrt. Bei allen vier Varianten, wurde was vergessen zu bemalen und so erzielt jede der Figuren einen dreistelligen Euro Bereich. Damit wird klar, umso seltener und begehrter die Figur, desto kostbarer ist die Variante. Diesmal möchten wir nicht dazu schreiben, was genau vergessen wurde zu bemalen. So könnt Ihr Euer Auge besser schulen und nach der fehlenden Bemalung suchen. Noch ein guter Tipp, am besten ein Vergleichsstück hinzuziehen oder im Ü-Ei Katalog nachschlagen.

Der

 

Soldaten

 

Der Wert einer Variante mit fehlender Bemalung wird nicht nur an dem Grundwert der Serienfigur und Beliebtheit festgemacht.

Noch mehr wird für eine Variante mit fehlender Bemalung gezahlt, wenn viel vergessen wurde zu bemalen. Eine nur halb fertig bemalte Figur ist kurioser und dadurch beliebter bei Varianten Sammlern.

Der erste Soldat ist die Serienfigur. Bei dem zweiten Soldat ist die Überjacke dunkelrot bemalt, eigentlich wird mit dem Dunkelrot nur die äußere Umrandung abgesetzt. Es fehlt von daher der Orangeton der Überjacke.

Bei dem rechten Soldaten ist die Mütze, die Feder, die Überjacke und der Säbel nicht bemalt worden. Bei solch vielen Punkten der fehlenden Bemalung ist die Figur eine Zeitlang für 300 Euro angeboten worden.

Im Variantenarchiv sind fast 5000 Varianten mit teilweise sehr gutem Bildmaterial. Beim Durchschauen der vielen Varianten bekommt man immer mehr ein Gefühl dafür, was recht typisch ist und deswegen immer wieder mal vergessen wird zu bemalen. [Zum Eierlei Variantenarchiv]