Du befindest Dich hier: Start » Balu mit blauen Bauch - eine Variante oder nicht?


Aktuelle Börsentermine

Wien - Österreich

 20.01.2019 | 09:00 - 12:00 Uhr

mehr  

Augsburg

 20.01.2019 | 10:00 - 15:00 Uhr

mehr  

Castrop - Rauxel

 09.02.2019 | 11:00 - 15:00 Uhr

mehr  
  • Pumuckl mit Schirm als Regenkobold (Ü-Ei Rarität)

    399.00 €

  • Jimmy, der wackere Viehzüchter mit Lasso (Ü-Ei - Rarität)

    189.00 €

  • Spiegel vom Eitelkeitsschlumpf voll mit Glitzer. 28 Glitzerstücke, die gleichmäßig im Spiegel verteilt sind (Ü-Ei Rarität)

    199.00 €

  • Schlieriger Eierlaufschlumpf mit Ei und Löffel in Top Zustand (Ü-Ei Rarität - Variante)

    599.00 €

  • Nachtwächter Schlumpf als Erdbeerschlumpf (Ü-Ei Variante)

    49.99 €

  • Geburtstagsschlumpf mit Beipackzettel (Limitierte Sonderfigur)

    99.00 €

  • Eichhörnchen in Vorserienbemalung (Starke Lackschäden)

    89.00 €

  • Dünne seltene Ausführung von Pinocchio (Top Rarität)

    299.00 €

  • Schlieriger Schüchterner Schlumpf von Erkennst Du Deinen Schlumpf

    49.99 €

  • Papaschlumpf mit weiß-blau tuschiertem Bart (Top Variante)

    29.99 €

Berichte - Varianteninfo

# Varianteninfo

Balu mit blauen Bauch - eine Variante oder nicht?


Hati

Diese angebliche Variante von General Hati war der Auslöser für uns, diesen Bericht zu erstellen. Die Figur wurde als Variante mit einem blauen Ohr angeboten und gar nicht so günstig verkauft.

Bei der Farbe des blauen Ohres handelt es sich um den Blauton wie von Balu mit blauen Bauch.

Dieses Bild zeigt ein und die gleiche Balu Figur, nur von beiden Seiten. Klar, dass ist die Variante Balu mit blauen Bauch, aber warum ist die Schnauze von der Rückseite grau und nicht blau?

Da gibt es nur zwei Möglichkeiten:
1. Die Rückseite der Figur, also die Schnauze, wurde mit grauer und nicht mit blauer Farbe bemalt.

2. Die Figur stand mit der Vorderseite im Setzkasten wie es üblich ist und wurde von der Sonne verändert, aber sie ist nicht heller, sondern bläulich geworden.

Balu

Balu

Das Bild zeigt noch mal beide Figuren mit blauer Bemalung. Es könnte sein, dass der General Hati so im Setzkasten gestanden hat und deswegen das eine Ohr blau und das andere noch original grau ist. Der Blauton ist nicht exakt der gleiche, was auf Bilder leider nicht 100% ig rüber kommt.

Wir gehen davon aus, dass es auch Balus und General Hatis gibt, wo beide Seiten blau sind, da diese Figuren in einem Spiegelsetzkasten standen oder an einem Ort, wo die Sonne ringsum hinstrahlen konnte.

Hier haben wir noch einen General Hati gefunden mit zwei blauen Ohren.

In dem einen Ohr wo der rote Pfeil drauf gerichtet ist, sieht man eine graue Ohrfalte. Der Rest ist wieder blau. Dreck oder Staub ist es nicht, den haben wir entfernt. Es handelt sich auch nicht um eine Farbansammlung.

Es scheint, als wenn dort die Sonne nicht reinscheinen konnte, so dass dort die Ursprungsfarbe noch zu sehen ist.

Was meint ihr dazu, sind es Varianten, oder ist die Sonne Schuld? Welche Erfahrungen habt ihr damit bzw welche Figuren habt ihr davon? Bitte die Antworten in den Artikel Kommentar schreiben.