Du befindest Dich hier: Start » Presse

Presseberichte rund um Eierlei.de

Auf diesen Seiten sind die uns bekannten Presse- oder Medienmitteilungen über Eierlei.de zu finden. Aufgelistet sind TV Auftritte, Zeitungsberichte, Zeitschriftenberichte und was andere Internet Seiten von Eierlei halten. Leider bekommen wir nicht jeden Pressebericht mit, da in der Regel nicht nachgefragt wird. Ist ok, aber wenn jemand von Euch was in den Medien liest wären wir dankbar, wenn Ihr uns den Bericht melden würdet.

+
Presse

Die Zeitschrift Max berichtet übers Ü-Ei Geheimnis

Die Max Ausgabe Nr. 6 vom 15.5.2003 dreht sich um das Motto "Geheim"! Zu diesem Motto "Geheim" sind gleich zwei DIN A4 Seiten mit riesen Ü-Ei abgebildet. Rechts zu sehen ist eine der zwei Seiten. Um das Geheimnis zu lüften, wurden wir interviewt! Der Text ist im Verhältnis zum Bild minimal.

Dies ist der Artikeltext links unten bis zu dem Hamburger:


Das Heimlichertuer-Ei
In jedem siebten Ei steckt...ja, was eigentlich? Ein Industriegeheimnis. Kaum eine Firma macht ein so großes Rätsel um ein Produkt wie Ferrero um seine Überraschungseier. Kataloge mit allen bisher erschienenen Mini-Bausätzen und Figuren gibt es nicht. Und wer die kleinen Spielzeuge designt, verrät der Hersteller schon gar nicht. "Alle Anfragen werden verzögert", klagt Ü-Ei Fan Denis W., 33, der die Web-Site www.Eierlei.de unterhält. Immerhin: Das Heimlichtuer-Ei scheint ein gutes Geschäft zu sein. Auch wenn Ferrero das so nicht kommentieren will.

weiterlesen  +


Presse

Frankfurter Allgemeine berichtet über "Geheimsache Überraschungsei"

Zu Ostern hatte die Frankfurter Allgemeine ein ganz besonderes Ei unter die Lupe genommen.....unsere Ü-Eier! Die Recherche des Reporters fing bei Ferrero an und ging danach übers Internet weiter, wo wir und unserer Partner telefonisch interviewt wurden. Bitte rechts auf den Zeitungsausschnitt klicken, um den ganzen Bericht zu lesen!

weiterlesen  +


+
Presse

Eierlei auf Kostenlos.de

Die Internet Seite www.kostenlos.de entdeckte am 23.04.2003 den kostenlosen online Katalog (Preiskatalog) auf Eierlei.de! Schön zu sehen war auch die Gesamtnote 1 von der Bewertung der Kostenlos.de-Besucher.

weiterlesen  +


Presse

Surftipp auf der Seite der Augsburger-Allgemein.de am 13.09.2002

Surftipp: Luke Eiwalker versus Dark Laser
Seite für Ü-Ei-Sammler

(hest). Spiel, Spaß und Spannung - Überraschungseier, und vor allem deren Inhalt, sind bei Groß und Klein beliebt. Wer schon passionierter Sammler ist, aber auch wer erst wenige Figuren zu Hause stehen hat, ist auf der Seite www.Eierlei.de gut aufgehoben.

Durch das Forum oder die zahlreichen Links zu ähnlichen Seiten dürfte es niemandem schwer fallen, die Lücken in seiner Sammlung zu schließen. Ein Ü-Ei-Manager, der zum Download bereit steht, hilft, die Übersicht zu behalten und Fälschungen kann man anhand detailgenauer Beschreibungen besonders gefährdeter Objekte rasch erkennen. Interessant für den Unerfahrenen in der Szene: Über den Online-Katalog lässt sich herausfinden, wie viel die Figur, die gerade auf dem Schreibtisch verstaubt, wirklich wert ist. www.Eierlei.de


(max. @@@@@) | Übersichtlichkeit:@@@@@ | Idee:@@@@ | Spaßfaktor:@@@ | Informationsgehalt:@@@@@ | Aktualität:@@@@ | Gesamturteil:@@@@

weiterlesen  +


+
Presse

Die Computer Zeitschrift Com!online hat Eierlei.de gebookmarkt

In der com!online Ausgabe von 10/2002 ist erfreulicher Weise Eierlei unter dem Motto "Bookmark Sammeln" gleich an erster Stelle aufgelistet worden. Die Bewertung fiel mit einem Pfeil nach oben aus, der für sehr gut steht.

Hier noch mal der Text:
Ein erfolgreicher Sammler von Sepp Speckweg und dem Eierlaufschlumpf hat es zur Meisterschaft im Schütteln von Überraschungseiern gebracht: Ist fast nichts zu hören, sind im Ei entweder ganz viele, eng aneinander gepresste Spielzeugteile oder eine begehrte Figur. Deren Sammler sind auf dieser Seite denn auch goldrichtig. Im Shop lassen sich neben einzelne Figuren ganze Serien kaufen. Außerdem erfährt man, worauf es bei den Figürchen ankommt: Ganz besonders wertvoll sind Emma E-Mail, Alex Absturz oder Sascha Surfer dann, wenn der Armreif keine Farbe abbekommen hat oder das grüne Bündchen am Hals fehlt. Damit die Figuren, die schon mal 400 Euro wert sein können, keine Schaden nehmen, bietet der Shop spezielle Sammlerboxen an. Außerdem finden auf der Seite Infos über neue Figuren, Fälschungen und Software-Programme zur Verwaltung der "Ü-Ei Sammlung".

Unserer Meinung nach ist der Bericht nicht aktuell und auch nicht präzise, aber trotzdem Danke für die Bewertung "sehr gut"!

weiterlesen  +


+
Presse

Tagestipp bei heute.org

21.11.2002

www.eierlei.de
Als Kind war es für mich tatsächlich Spannung, Spaß und etwas zum Naschen. Doch inzwischen gibt es wahrscheinlich mehr Erwachsene, die Ü-Eier nur aus einem Grund kaufen: Der Sammeltrieb. Gut, daß ich nur Jägermeister Merchandising-Artikel, Kaffeelöffel, Chromradkappen, Wandascher,...sammle

weiterlesen  +


+
Presse

Eierlei bei Sat1 zum Frühstücksfernsehen eingeladen

Am 15.11. waren wir bei Sat1 zum Frühstücks Fernsehen eingeladen. Um 6.50 Uhr wurde ein 4 bis 5 minütiger Live Bericht gesendet mit dem Schwerpunkt Herr der Ringe- die zwei Türme und die Eierlei.de Homepage.
Gleich im Anschluss wurde noch für 17.30 Berlin regional ein Clip gedreht mit den gleichen Inhalten wie beim Frühstücksfernsehen! Geplant ist noch ein Bericht über gefälschte Ü-Ei Figuren, wann und ob ist aber noch ungewiss!

 

Fazit: Macht immer wieder Spaß von Überraschungseier zu berichten, nur leider ist die Zeitvorgabe recht knapp bemessen.

weiterlesen  +


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s